Logo des AGV

Veranstaltungen


Zur Geschichte des Galmeiabbaus in Kelmis

Galmei aus Kelmis für Messing aus Aachen. Zur Montangeschichte des „Altenbergs“

Dr. Nikolaus Schmitz

22. März 2019, 19.00 Uhr

Ort: Haus Löwenstein, Markt 39/41, Aachen

Veranstaltung in Zusammenarbeit
Eintritt frei; Gäste sind willkommen

Der Altenberg in Kelmis ist im Laufe seiner Geschichte bis gegen Ende des 19. Jahrhunderts europaweit im Zusammenhang mit der zeitgenössischen Messing-Metallurgie bekannt geworden, lieferte er doch aus einer geradezu unerschöpflich erscheinenden Lagerstätte den seinerzeit besten Galmei.

Dieses hing ganz einfach mit der besonderen lagerstättengeologischen und topographischen Situation an Ort und Stelle zusammen, die einen mehrhundertjährigen übertägigen Erzabbau in Form eines Steinbruchbetriebs ermöglichte.

Der Vortrag schildert in großen Zügen die montanistische Entwicklung dieser einmaligen Erzlagerstätte, von der man jahrhundertelang nicht wusste, dass Galmei ein Zinkerz ist.