Logo des AGV

Veranstaltungen


Archäologische Altstadtführung mit Andreas Schaub

Archäologische Altstadtführung: „Von der Römerzeit bis Karl der Großen“

Leitung: Andreas Schaub (MA), Stadtarchäologie Aachen

Zeit: Nachmittag des 16.6.2021

Kosten: 5,- €

Die Anmeldung und eine namentliche Erfassung der Teilnehmer ist nach den Corona-Regeln notwendig. Der AGV geht davon aus, dass die Anmeldenden mit der Erfassung ihrer Daten einverstanden sind.

Maximale Teilnehmerzahl nach den folgenden Kriterien: 20. Bitte bedenken Sie, dass die Übereinstimmung der am 16.6. erschienenen Personen mit der Teilnehmerliste von uns überprüft werden muss.

Zulässig ist die Teilnahme von höchstens 10 Personen mit aktuellem Negativ-Attest (höchstens 48 Std. alt) sowie weiteren Personen mit vollständiger Immunisierung durch Impfung oder Genesung nach einer COVID19-Erkrankung. Die Listen werden nach der CoronaschutzVO 4 Wochen zur Gewährung der Rückverfolgbarkeit der Teilnehmer im Falle des nachträglichen Bekanntwerdens des Kontaktes mit einer infizierten Person aufbewahrt. Die Corona – Regeln erfordern bei der Führung auch noch die Einhaltung von Abständen und das Tragen einer Maske.

Die Führung wird so beginnen, dass der Startpunkt vom Elisenbrunnen oder Parkhaus Jesuitenstraße aus bequem erreichbar ist. Der genaue Ort und des Beginns der Führung erfolgt bei der Bestätigung der Anmeldung.

Anmeldungen:

nur über info@aachener-geschichtsverein.de.

Bei großer Nachfrage kommt ein Zusatztermin zu den vorgenannten Voraussetzungen in Frage.

Potenzielle Stationen sind in Reihenfolge des Spaziergangs: Elisengarten, Büchel, Hof, Markt, Wehrhafter Schmied, Katschhof, Domhof, Münsterplatz. Der Rundgang wird dort, wo es sich anbietet, bisweilen auch Ausblicke in das hohe und späte Mittelalter in den Fokus nehmen.

Dauer: 90 Minuten; wenn das die Teilnehmer wünschen, wird eine Einbeziehung der Barbarossamauer erwogen (gegenüber dem Super C und archäologisches Fenster am Templergraben

Anmeldedaten:

(bitte für jede Person gesondert ausfüllen):

Name:

Adresse, Rufnummer oder (von uns bevorzugt) Emailadresse:

Angabe für Negativ-Attest = A oder für Immunität = I.